Erfahrungsbild:
Bewertung:
Gut

Erfahrungen mit Azithromycin

Azithromycin ist ein Wirkstoff welcher der Antibiotika angehört und vor allem bei bakteriellen Infektionen angewendet wird. Häufig wird er bei Infektionen der oberen Atemwege oder Geschlechtskrankheiten verschrieben. Die Erfahrungen mit Azithromycin ergeben 6.4 von 10 möglichen Punkten. 

Übersicht:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Analyse von:
    Nadja Feldmann
    Nadja Feldmann

    AUTORIN & MEDIZINEXPERTIN | Für die Überprüfung medizinischer Inhalte zuständig.

    Steckbrief:

    Wie wird Azithromycin bewertet?

    erfahrungen-mit-azithromycin

    Auf dem Bewertungsportal Sanego wurde der Wirkstoff „Azithromycin“ von 510 Patienten bewertet. Zusammengefasst ergibt dies folgendes Erfahrungsbild: 

    Wirksamkeit:
    69%
    Verträglichkeit:
    43%
    Anwendung:
    83%
    Preis/Leistung:
    77%
    Empfehlung:
    50%

    Wofür wird Azithromycin eingesetzt?

    Das Anbiotikum wird bei bakteriellen Infektionen eingesetzt. Die 510 Erfahrungsberichte mit Azithromycin wurden in folgenden Anwendungsgebieten gemacht:

    Nebenwirkungen

    Die 510 Erfahrungsberichte über Azithromycin haben auch die Häufigkeit der Nebenwirkungen angegeben.  Zusammengefasst ergibt dies folgendes Bild:

    Durchfall:
    31%
    Übelkeit:
    18%
    Magenkrämpfe:
    16%
    Kopfschmerzen:
    13%
    Keine Nebenwirkungen:
    10%
    Erfahrungsberichte mit Azithromycin

    Erfahrungsberichte

    Die meisten Patienten berichten von einer starken Wirkung, in dem die Symptome der Krankheit gelindert werden. In vielen Erfahrungsberichten über Azithromycin wird von leichten Durchfall oder Magenverstimmungen zu lesen.

    Eigene Erfahrung bilden?

    Eigene Erfahrung mit Azithromycin machen

    Da der Wirkstoff verschreibungspflichtig ist, benötigen Patienten ein Rezept um Azithromycin kaufen zu können. Wer ein Rezept vom Arzt ausgestellt bekommen hat, kann anschließend Azithromycin in der Apotheke der Wahl erwerben. 

    Erfahrungsbild jetzt teilen: