Erfahrungsbild:
Bewertung:
Okay

Erfahrungen mit Doxycyclin

Bei Doxycyclin handelt es sich um einen Wirkstoff, der als Breitbandantibiotikum eingesetzt wird. Das Medikament hilft beispielsweise gegen bakterielle Infektionen der Atemwege, Harnwege oder des Mittelohrs. Auch verschiedene Protozoen (Einzeller) werden mit Doxycyclin bekämpft. Die Berichte über Doxycyclin wurden auf dem Portal „sanego“ abgegeben.

De Erfahrungsberichte mit Doxycyclin wurden zusammengefasst mit 6.1 von 10 Punkten bewertet. Wir fassen die Erfahrungen zusammen.

Übersicht:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Analyse von:
    Nadja Feldmann
    Nadja Feldmann

    AUTORIN & MEDIZINEXPERTIN | Für die Überprüfung medizinischer Inhalte zuständig.

    Steckbrief:

    Wie wird Doxycyclin bewertet?

    erfahrungen-mit-doxycyclin

    Für Doxycyclin wurde auf sanego.de bisher von 660 Patienten eine Bewertung abgegeben. Für die Punkte Wirksamkeit, Verträglichkeit, Anwendung, Preis/Leistung und Empfehlung ergeben sich daraus die folgenden Durchschnittsbewertungen:

    Wirksamkeit:
    65%
    Verträglichkeit:
    42%
    Anwendung:
    76%
    Preis/Leistung:
    70%
    Empfehlung:
    49%

    Wofür wird Doxycyclin eingesetzt?

    Doxycyclin ist ein Antibiotikum, das bei bakteriellen Infektionen oder Protozoeninfektionen zur Anwendung kommt. Patienten, die auf sanego.de Erfahrungsberichte abgegeben haben, haben das Medikament für folgende Indikationen verschrieben bekommen:

    Nebenwirkungen

    Häufige Nebenwirkungen von Doxycyclin sind Magen-Darm-Reizungen sowie Entzündungen der Schleimhäute von Mund und Rachen.

    Auch allergische Reaktionen können auftreten, wenn eine Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff besteht. Hautreaktionen nach Sonneneinstrahlung kommen ebenfalls vor.

    Nebenwirkungen, die laut Erfahrungsberichten mit Doxycyclin auftreten, sind:

    Übelkeit:
    30%
    Kopfschmerzen:
    15%
    Schwindel:
    14%
    Müdigkeit:
    13%
    Erbrechen:
    13%
    Erfahrungsberichte über Doxycyclin

    Erfahrungsberichte

    Die Erfahrungsberichte verschiedener Anwender von Doxycyclin zeigen, dass das Medikament überwiegend gut vertragen wird. Wenn Nebenwirkungen auftreten, handelt es sich in meisten Fällen um leichte Magenreizungen mit Übelkeit. Aber auch Schwindelanfälle werden in den Berichten hin und wieder genannt.

    Die Wirksamkeit bei Borreliose, Sinusitis oder Bronchitis wird als gut bis sehr gut bewertet. Ebenso ist für die meisten Patienten die Anwendung in Tablettenform leicht zu handhaben und wird daher ebenfalls als gut bewertet.     

    Da Doxycyclin im Kampf gegen mikrobielle Erreger eingesetzt wird und Resistenzen vermieden werden sollen, wird es nur bei entsprechender Indikation (s. o.) verschrieben. Die Anwendung sollte nach ärztlichem Rat erfolgen.

    Eigene Erfahrung bilden?

    Eigene Erfahrungen mit Doxycyclin machen

    Bei Doxycyclin handelt es sich um einen verschreibungspflichtigen Wirkstoff. Patienten benötigen ein Rezept von ihrem Arzt, um das Antibiotikum über eine Apotheke beziehen zu können.

    Erfahrungsbild jetzt teilen: