Erfahrungsbild:
Bewertung:
Gut

Erfahrungen mit Omeprazol

Der Wirkstoff Omeprazol gehört der Gruppe der Protonenpumpenhemmer an. Er wird zur Behandlung und Vorbeugung von Entzündungen und Geschwüren im Bereich des Magens, des Dünndarms und der Speiseröhre eingesetzt.

Oftmals wird der Wirkstoff zur Behandlung von Magengeschwüren, der Refluxkrankheit und bei vermehrter Magensäureproduktion verschrieben.

Die Erfahrungsberichte mit  Omeprazol zeigen eine Bewertung mit 7.0 von 10 Punkten.

Übersicht:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Analyse von:
    Nadja Feldmann
    Nadja Feldmann

    AUTORIN & MEDIZINEXPERTIN | Für die Überprüfung medizinischer Inhalte zuständig.

    Steckbrief:

    Wie wird Omeprazol bewertet?

    erfahrungen-mit-omeprazol

    Die Bewertung für Omeprazol ergibt sich aus den Erfahrungen von 317 Nutzern des Onlineportals Sanego. Zusammengefasst bewerteten diese den Wirkstoff wie folgt:

    Wirksamkeit:
    74%
    Verträglichkeit:
    56%
    Anwendung:
    85%
    Preis/Leistung:
    73%
    Empfehlung:
    60%

    Wofür wird Omeprazol eingesetzt?

    Der Wirkstoff wird zur Behandlung und Prävention von Magenproblemen eingesetzt. Die Erfahrungen der 317 Nutzer beziehen sich auf folgende Anwendungsgebiete:

    Nebenwirkungen

    In den 317 Erfahrungsberichten wurde über verschiedene Nebenwirkungen berichtet. Diese ergeben zusammengefasst die folgende Übersicht:

    keine Nebenwirkungen:
    22%
    Müdigkeit:
    13%
    Gewichtszunahme:
    10%
    Schwindel:
    9%
    Blähungen:
    8%
    Erfahrungsberichte über Omeprazol

    Erfahrungsberichte

    Viele Nutzer bewerten das Medikament als sehr effektiv, vor allem bei Sodbrennen. 

    Die Erfahrungen mit Omeprazol beschreiben aber auch häufige Nebenwirkungen, welche stärker ausfielen, wenn Omeprazol in einer höheren Dosierung über einen längeren Zeitraum angewendet wurde.

    Mehrfach berichteten die Anwender von einem allgemeinen Unwohlsein, Schwindel, Schlafstörungen oder Übelkeit. Einige Nutzer stellten bereits nach einer kurzen Anwendungszeit juckende Hautausschläge fest.

    Eigene Erfahrung bilden?

    Eigene Erfahrungen mit Omeprazol machen

    Omeprazol kann rezeptfrei in der Apotheke erworben werden, insofern eine Packung mit 14 Tabletten zu maximal 20 Milligramm benötigt wird. Bei einer höheren Dosierung ist das Medikament verschreibungspflichtig.

    Erfahrungsbild jetzt teilen: