Erfahrungsbild:
Bewertung:
Gut

Erfahrungen mit Seroquel

Seroquel enthält den Wirkstoff Quetiapin. Das Arzneimittel gehört zur Klasse der atypischen Neuroleptika und findet bei der Behandlung manischer und depressiver Episoden bei der bipolaren Erkrankung Einsatz. Im Großen und Ganzen bewerten Patienten ihre Erfahrungen mit Seroquel als positiv. 

Auf dem Bewertungsportal Sanego wurden dem Arzneimittel 6,5 aus 10 möglichen Punkten vergeben. 

Übersicht:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Analyse von:
    Nadja Feldmann
    Nadja Feldmann

    AUTORIN & MEDIZINEXPERTIN | Für die Überprüfung medizinischer Inhalte zuständig.

    Steckbrief:

    Wie wird Seroquel bewertet?

    erfahrungen-mit-seroquel

    Auf dem medizinischen Bewertungsportal „sanego“ haben über 883 Patienten von Ihrer Erfahrung mit Seroquel berichtet. Das Medikament wird dabei wie folgt bewertet:

    Wirksamkeit:
    71%
    Verträglichkeit:
    59%
    Anwendung:
    79%
    Preis/Leistung:
    61%
    Empfehlung:
    58%

    Wofür wird Seroquel eingesetzt?

    Das Medikament wird hauptsächlich zur Behandlung von Depressionen und der bipolaren Störung eingesetzt. Die Patienten berichten auf Sanego über folgende Anwendungsgebiete:

    Nebenwirkungen

    In den Erfahrungsberichten zu Seroquel wurden auch die am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen angegeben. Zusammengefasst ergibt sich folgendes Bild:

    Müdigkeit:
    35%
    Gewichtszunahme:
    32%
    keine Nebenwirkungen:
    10%
    Schwindel:
    8%
    Benommenheit:
    6%
    Erfahrungsberichte über Seroquel

    Erfahrungsberichte

    Die meisten Patienten sind mit der Wirkungsweise des Medikaments zufrieden. Viele Patienten mussten jedoch auch Nebenwirkungen in Kauf nehmen. Viele der Betroffenen gaben an, infolge der Einnahme von Seroquel unter Müdigkeit zu leiden. 

    Eigene Erfahrung bilden?

    Eigene Erfahrung mit Seroquel machen

    Bei Seroquel handelt es sich um ein rezeptpflichtiges Arzneimittel. Es kann nur mit einem entsprechenden Rezept erworben werden.

    Erfahrungsbild jetzt teilen: