Erfahrungsbild:
Bewertung:
Okay
groupon-erfahrungen

Erfahrungen mit Groupon

Groupon ist ein Online-Gutscheindienst. Das Unternehmen bietet zahlreiche Rabatt-Angebote und Coupon-Deals an. 

Unser Erfahrungsbild ergibt 60 % = berechnet aus 2,5 von 5 Sternen auf TrustPilot und 3,5 von 5 Sternen auf testberichte.de. 

Übersicht:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Analyse von:
    Tina Schubert
    Tina Schubert

    CHEFAUTORIN & MODERATION | Für die Erstellung der Inhalte verantwortlich.

    Erreichbarkeit:

    Wie sehen die Erfahrungen mit Groupon aus?

    Auf TrustPilot finden sich derzeit 2437 Bewertungen für Groupon. Viele davon fallen allerdings kritisch aus, fast die Hälfte (49 %) vergeben gar die Note „Ungenügend“. Ein Drittel der Kunden (33 %) ist dagegen sehr zufrieden mit Groupon und bewertet die Plattform mit „Hervorragend“. Es zeichnet sich ein sehr gemischtes Erfahrungsbild von Groupon ab. 

    Unzufriedene Kunden bemängeln vor allem ausgefallene Lieferungen und einen nachlässigen Kundenservice. Bei Lieferproblemen soll Groupon oft die Kostenrückerstattung verweigern. 

    Es gibt aber auch durchaus Nutzer, die positive Erfahrungen mit der Seite gemacht haben: Sie sind von den Sparmöglichkeiten durch Groupon begeistert, betonen aber, dass es etwas Gespür bedarf, um die richtigen Angebote zu finden. Es lohnt sich, die Angebote genau zu prüfen und auch das Kleingedruckte sorgfältig zu lesen

    Auf erfahrungen.de gibt es derzeit 94 Meinungen zu Groupon. Die Mehrheit davon fällt eher negativ aus. Vor allem die Unzuverlässigkeit des Kundensupports bzw. Service-Chats sorgt nach Lieferproblemen und geplatzten Deals für Unmut bei den Kunden. Viele berichten, dass Anfragen nicht bearbeitet oder sogar schlicht ignoriert werden.

    Insgesamt ergeben die Erfahrungswerte zu Groupon ein gemischtes Bild: Die Plattform scheint durchaus gute Funde bereitzuhalten. Allerdings sind dafür etwas Gespür, Eigeninitiative und viel Geduld gefragt. 

    Ist Groupon seriös?

    Jein. Mit Groupon lässt sich viel Geld sparen. Schnäppchenjäger kommen hier definitiv auf ihre (geringen) Kosten.

    Allerdings sollte das Kleingedruckte immer genau gelesen werden: Hier verstecken sich die meisten Fallen. Für die Inhalte sind in der Regel die Dienstleister bzw. Warenanbieter verantwortlich. Missverständnisse gehen also meist zu Lasten der einzelnen Anbieter bzw. der Kunden selbst und nicht der Gutscheinplattform. 

    So gelten zum Beispiel viele Angebote nur für einen gewissen Zeitraum oder an bestimmten Wochentagen. Wer hier den Überblick behält, kann mit den Gutscheindeals auf Groupon durchaus ein gutes Geschäft machen. 

    Wie sieht das Angebot von Groupon aus?

    Groupon bietet Gutscheine für Produkte und Dienstleistungen an. Die Plattform verspricht dabei Preisreduzierungen um bis zu 50 %.

    Schnäppchenjäger finden hier eine Reihe rabattierter Angebote aus verschiedensten Kategorien, zum Beispiel „Essen & Trinken“, „Freizeit & Events“ oder „Hotels & Reisen“. 

    Wie funktioniert Groupon?

    Coupons können auf Groupon erworben und nach dem Erhalt per Mail ausgedruckt werden. Bucht man beispielsweise ein vergünstigtes 3-Gänge-Menü, wird der Gutschein nach Vorlage im Restaurant eingelöst. Wird der Gutschein online eingelöst, kann natürlich direkt abgebucht werden. 

    Groupon selbst ausprobieren?

    Eigene Erfahrungen mit Groupon machen

    Groupon stellt täglich neue Angebote ins Netz. Auf der Website kann man nach Kategorien stöbern oder im Suchfeld gezielt nach Angeboten suchen. Bei Dienstleistungen sollte der gewünschte Ort angegeben werden. Hat man ein gutes Angebot gefunden, reicht ein Klick und der Deal ist abgeschlossen. 

    Mit der Funktion „Als Geschenk versenden“ kann man Gutscheine auch an Freunde oder Familie verschicken und so anderen Schnäppchenjägern eine Freude machen. 

    Erfahrungsbild jetzt teilen: