Erfahrungsbild:
Bewertung:
Sehr gut
juiyfields-erfahrungsberichte-2022

Erfahrungen mit Juicyfields

Der Onlineanbieter Juicyfields bietet seinen Kunden ein spezielles Crowdgrowing-System rund um den Kauf und den Verkauf von Cannabis an. Das Unternehmen existiert seit dem Jahr 2009 und hat seinen Hauptsitz in Amsterdam (Niederlande). Im folgenden Text wird darauf eingegangen, ob der Anbieter seriös ist und was ihn auszeichnet.

Unser Erfahrungsbild ergibt 86 %, berechnet aus 4,4 von 5 Sternen auf TrustPilot. Im nachfolgenden Artikel erklären wir ehrlich und neutral zusammengefasst, was die Erfahrungsberichte der Kunden über Juicyfields aussagen.

Übersicht:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Analyse von:
    Tina Schubert
    Tina Schubert

    CHEFAUTORIN & MODERATION | Für die Erstellung der Inhalte verantwortlich.

    Erreichbarkeit:

    Was sagen die Erfahrungen mit Juicyfields aus?

    Die Grundidee von Juicyfields ist durchaus gut durchdacht. Das spiegelt sich auch in den Bewertungen der Kunden auf TrustedShops wider. Immer wieder ist davon zu lesen, dass der Kaufprozess sehr unkompliziert und einfach ist. Darüber hinaus wird häufig auch sehr positiv bewertet, dass der Kundendienst recht schnell auf die Anfragen der Kunden reagiert. In der Regel ist dies innerhalb von 24 Stunden der Fall.

    Viele User besuchen die Plattform, um sich ein zweites finanzielles Standbein aufzubauen oder einfach nur ein klein wenig zu investieren. Denn über Juicyfields können Nutzer Cannabispflanzen zu fairen Preisen erwerben und die Ernte dann wieder an den Anbieter verkaufen. Die Rendite lohnt sich für alle die ein paar Monate warten können.

    Nur sehr wenige Kunden sind unzufrieden. So berichten diese beispielsweise, dass bei den einzelnen Pflanzen nicht genau steht, um welche Sorte es sich genau handelt. Hier könnte der Anbieter daher noch etwas nachbessern.

    Insgesamt wurden auf der Plattform 301 Bewertungen zu dem Onlineshop abgegeben, wovon 76 % als hervorragend und 13 % als ungenügend bewertet wurden. Die meisten User sind daher sehr zufrieden mit den Produkten und auch dem Service des Unternehmens.

    Ist Juicyfields seriös?

    juicyfields-erfahrungen

    Ja.  In der heutigen Zeit ist es durchaus normal, Produkte mit Cannabis zu verkaufen. Und genau darin investiert man bei Juicyfields möglich. So spricht nichts dagegen, dass es sich bei diesem Shop um einen seriösen Anbieter handelt.

    Es viele weitere Anhaltspunkte, die für den Anbieter stehen. Dazu gehört auch, dass der Anbieter über unterschiedliche Kanäle erreichbar ist, wie zum Beispiel per Hotline (31 629-1506-51) und auch per E-Mail ([email protected]). Das Supportteam arbeitet sehr schnell und beantwortet alle Anfragen in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

    Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den Niederlanden (Amsterdam) und auch in Deutschland gibt es eine Filiale (Berlin).  Die zahlreichen positiven Erfahrungen auf TrustPilot und im Telegram Channel sprechen ebenfalls für eine sichere und seriöse Abwicklung. 

    Das Risiko das der Anbieter eines Tages nicht mehr erreichbar ist und das Geld verloren ist, ist daher ziemlich gering. Dieses Risiko müssen skeptische Nutzer wohl eingehen. 

    Preise & Preisgestaltung von Juicyfields

    Juicyfields bietet seinen Kunden vier unterschiedliche Pflanzen-Sorten an.

    Das Erntevolumen kann recht unterschiedlich ausfallen, da es sich eben um echte Pflanzen handelt, die bestimmte Bedingungen benötigen. Das bedeutet, wenn sie zum Beispiel zu dunkel oder aktuellen stehen, dass sie nicht den gewünschten Ertrag bringen.

    Pro Exemplar verlangt der Anbieter mindestens 50 Euro. Es gibt aber auch Pflanzen, die deutlich teurer sind. Somit sollte jeder Interessent hier genau vergleichen und sich dann für ein Produkt entscheiden.

    In der Regel erfolgt die Ernte bei einer Cannabis-Pflanze viermal im Jahr. So können die User das Investment schnell verdreifachen oder sogar vervierfachen.

    Juicyfields überzeugt auch auf diesem Gebiet und bietet seinen Kunden ein transparentes Preismodell. Somit wissen diese immer genau, was sie bezahlen müssen und brauchen keine Folgekosten zu befürchten.

    Eigene Erfahrung bilden?

    Juicyfields ausprobieren

    Wer von dem Geschäftsmodell gehört hat und sich dafür interessiert, Cannabis legal anzubauen und damit auch noch Geld zu verdienen, ist bei Juicyfields genau richtig. Ein gewisses Risiko, das es den Anbieter noch genug gibt, muss man wohl immer tragen. Zahlreiche positive Erfahrungsberichte überzeugen jedoch…

    Erfahrungsbild jetzt teilen: